Donnerstag, 02.02.2023 11:52 Uhr

"Warum Liebe weh tut" Buch von Eva Illouz

Verantwortlicher Autor: Schura Euller Cook Wien , 01.02.2023, 18:37 Uhr

Wien [ENA] Das Buch der französisch-israelischen Soziologin "Warum Liebe weh tut: eine soziologische Erklärung" verspricht einige Antworten auf Fragen, die sich vielleicht viele stellen, ist aber als Exkurs tief eingebettet in komplizierte Theorien und damit nicht leicht zu verstehen, umsomehr die Sprache flüssig und schnell die Jahrhunderte umspült und das Thema Liebe, diese geheimnisvolle Urkraft, Konventionen zuordnen möchte   [Mehr...]

Ulrike Herrmann "Das Ende des Kapitalismus"

Verantwortlicher Autor: Schura Euller Cook Wien , 31.01.2023, 11:42 Uhr

Wien [ENA] Die deutsche Journalistin und Publizistin Ulrike Herrmann kommt in ihrem Buch "Das Ende des Kapitalismus: Warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind- und wie wir in Zukunft leben werden" zu dem Schluss, dass das Ende des heutigen Wirtschaftssystem unausweichlich ist und das die nächste Epoche eine Überlebenswirtschaft bringen wird, denn der Preis des heutigen Wohlstand ist angeblich die Zerstörung der Welt.   [Mehr...]

29.01.2023 15:56 Uhr Kunsthalle Wien: Ausstellungen 2023
28.01.2023 22:03 Uhr Kunstraum Niederösterreich "Sensing the Heat"
27.01.2023 16:07 Uhr Gewaltschutzzentren in Österreich
24.01.2023 15:49 Uhr Pharma Branchenbarometer in Österreich
23.01.2023 15:20 Uhr NHM Wien : Ausblick für das Jahr 2023
22.01.2023 21:36 Uhr Volkskundemuseum "Dekonstruktion und politischer Diskurs"
21.01.2023 15:54 Uhr Auftakt der 22. österreichischen Schmerzwochen
20.01.2023 17:37 Uhr Neujahrs-Pressekonferenz des österreichischen Handels
18.01.2023 22:50 Uhr MQ Jahresprogramm ""Paradoxe Intervention"
16.01.2023 15:28 Uhr Ruefa "Trotz Krise, den Urlaub lassen wir uns nicht nehmen
Seite 1 von 3 Nächste Seite Letzte Seite
Info.