Montag, 14.10.2019 01:21 Uhr

Weltpremiere von Michael Schanzes Musical in Wien

Verantwortlicher Autor: Dr. Schura Euller Cook Wien, 18.07.2018, 18:43 Uhr
Presse-Ressort von: Dr.Schura Euller Cook Bericht 5131x gelesen

Wien [ENA] Seit mittlerweile 7 Generationen gehören die beiden Heidi-Bücher von Johanna Spyra aus den 80er-Jahren des 19.Jahrhunderts zu den meistgelesenen Kinderbüchern weltweit und prägen noch sehr stark das Bild der Schweiz.Nach unzähligen Arbeiten mit Kinder-Theater in jeder Form war für Michael Schanze die Komposition des Musicals "Heidi" naheliegend. Gemeinsam mit Autor Hans Dieter Schreeb arbeitete er an dem Musical.

Ohne in ein Emmentaler Bauernidyll abzugleiten, sondern vor dem Hintergrund der sozialen Veränderung Mitte des 19.Jahrhunderts, fängt das Musical das Leben und die Freiheit in den schweizer Alpen ein und entführt junge und ältere Zuschauer in eine bewegende Welt, in der Freundschaft und Vertrauen über allem stehen. Johanna Spyris Geschichte von "Heidi" wurde in über 50 Ländern veröffentlicht und ist mit Abstand das erfolgreichste Buch aus der Schweiz.

Seit über 30 Jahren im Veranstaltungsgeschäft und bekannt vor allem als Intendant der Opernfestspiele St. Margarethen, erkannte Wolfgang Werner das Potential dieser perfekten Geschichte in Verbindung mit Michael Schanzes kinder-didaktischen Talenten als familiengerechtes Musik-Entertainment und verliebte sich in das Musical. Daher produziert Wolfgang Werner Entertainment die Welt-Uraufführung. Die Premier ist am 10.Oktober 2018 in Wien.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.