Donnerstag, 17.10.2019 08:16 Uhr

Street Life Photography im Kunst Haus Wien

Verantwortlicher Autor: Schura Euller Cook Wien, 16.09.2019, 21:09 Uhr
Presse-Ressort von: Dr.Schura Euller Cook Bericht 4718x gelesen

Wien [ENA] Die Stadt ist nicht immer schön, aber immer interessant. Nicht nur für das Kaleidoskop modischer Selbstdarstellungen, sondern auch für den Fotografen, die Fotografin, die reichhaltige, in allen Schattierungen schimmernde Sujets entdecken, die geheimnisvoll, vertraut bis schrill und absurd oder absolut exzentrisch sind. Dem Auge wird eine schier unendliche Fülle menschlicher Verwandlungsfähigkeiten präsentiert.

Das Kunst Haus Wien präsentiert mit der Ausstellung "Street Life Photography" Ikonen der Strassen Photographie aus siebenJahrzehnten. Mit mehr als 35 fotografischen Positionen und über 200 Werken setzt sich die Ausstellung mit den Umbrüchen und künstlerischen Entwicklungen der Street Photography von den 1930er-Jahren bis in die Gegenwart auseinander. Themen sind unter anderem die exzessive Buntheit von Strassenszenen, die Traurigkeit der Anonymität, beängstigende menschliche Zusammenbrüche oder das Verlorensein in der Entfremdung. Besucher*innen der Ausstellung werden in teils surreale Bildwelten hineingezogen und lernen einen neuen Blick auf die unterschiedlichen Räume und urbanen Umgebung der Stadt.

Street Life Photography aus sieben Jahrzehnten ist eine Ausstellung des Hauses der Photographie/Deichtorhallen Hamburg u.a. mit Werken aus der Sammlung F.C. Gundlach Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Kunst Haus Wien. Die Schau wurde von Sabine Schnakenberg (Deichtorhallen Hamburg)kuratiert und in Kooperation mit Verena Kaspar-Eisert (Kunst Haus Wien) für die Präsentation in Wien adaptiert.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.